Saisoneröffnung am Sonntag, dem 29. April 2012

Die Außenplätze wurden von unseren fleißigen Platzwarten hergerichtet. Die Sommersaison kann beginnen. Mit der Saisoneröffnung am Sonntag, dem 29. April 2012 beginnt für den Trainer Ralf Albrechts die zusätzliche Aufgabe als Vereinsmanager.

Diese Veränderung hat der Vorstand auf der diesjährigen Generalversammlung vorgestellt. Ralf Albrechts soll insbesondere die Interessen der jungen Tennisspieler im Blick behalten, aber auch für die Erwachsenen attraktiven Tennissport anbieten. Damit verfügt der Verein über zwei kompetente Trainer mit unterschiedlichen Aufgabenbereichen.

Trainer Rolf Sommer wird nach wie vor die kleinen Tennisspieler in seiner pädagogisch wertvollen und spielerischen Weise an den Tennissport heranführen. Ralf Albrechts wird neben seiner Trainertätigkeit die Sichtung und Wertung der einzelnen Spieler vornehmen, um in Absprache mit den Eltern eine gezielte Förderung anzubieten.

Im Verein spielen 120 Kinder und Jugendliche. „Wir haben hier eine große Verantwortung“, erklärte der Vorsitzende Claus Loy auf der diesjährigen Generalversammlung. „ Wir möchten, dass sich die jungen Spieler in unserem Verein wohlfühlen und feste Ansprechpartner haben.“ Zur Saisoneröffnung sind Gäste und Mitglieder herzlich eingeladen, an den verschiedenen Angeboten, wie Schnuppertennis, Einweisungen durch die Trainer oder am Mixedturnier teilzunehmen oder auch bei Kaffee und Kuchen dem Treiben zuzusehen.