Zwischenahner Tennisjugend ermittelt seine Meister

Bei schönstem Wetter kämpften 40 Kinder und Jugendliche in 9 verschiedenen Altersklassen um den Titel des Vereinsmeisters. 


Am Samstag , den 26.7. war der Finaltag, an dem die zahlreichen Zuschauer viele spannende Spiele zu sehen bekamen.

Vereinsmanager und Trainer Ralf Albrechts bedankte sich besonders bei den Spielerinnen und Spielern für den fairen Umgang miteinander

Die Ergebnisse:

Mädchen:

U21:           1. Platz Jana Malou Hoppe

                      2. Platz: Janin Sandstede

                      3. Platz: Marie Sandstede

U16:           1. Platz: Lieske Hollmann

                      2. Platz: Filiz Kuruoglu

                      3. Platz: Hanna Ufken

                      Trostrunde: Amelie Wulff

U12:           1. Platz:  Celine Kuruoglu

                      2. Platz: Carina Költgen

                      3. Platz: Hannah Kruse

U10:           1. Platz: Clara Linnemann

                      2. Platz: Diana Bendig

                      3. Platz: Jolina Schmidt

Jungen:

U 18:             1. Platz: Moritz Cotte

                      2. Platz: Florian Brasch

                      3. Platz: Philipp Renken

U 16:             1. Platz: Bjarne Reins

                      2. Platz: Jan Kruse

                      3. Platz: Jannek Gleba

U13:              1. Platz: Tibo Reins

                      2. Platz: Joost Marken

                      3. Platz: Niklas Block

U11:              1. Platz: Justus Oberländer

                      2. Platz: Mika Ottersberg

                      3. Platz: Maxim Roschkov

U9 (Kleinfeld)

                      1. Platz: Niklas Krause

                      2. Platz: Phil Albrechts

                      3. Platz: Lasse Lipskoch

Jugendmeistershaften2014