Jim Bruns wird im Januar 2012 Vizemeister der U11 in Niedersachsen

Bei den Niedersachsenmeisterschaften in Isernhagen belegte Jim Bruns einen sensationellen zweiten Platz. Im Halbfinale traf er auf seinen Vereinskollegen vom OTeV, Marlon Wilken, und besiegte diesen deutlich in zwei Sätzen mit 6:3;6:3. Im Endspiel traf er dann auf den starken Kjell Behnke aus Nordenham. In zwei hart umkämpften Sätzen verlor Jim mit 2:6 und 3:6. Ihm blieb damit die Vizemeisterschaft der U11 in Niedersachsen. Ein schöner Erfolg für den Spieler aus Bad Zwischenahn.