Herren 65 steigt auf in die Oberliga

Die Tennis-Senioren der Männer Ü65  konnten durch das am letzten Sonntag stattfindende Nachholspiel zwischen Rotenburg und Bramsche (1:5) nicht vom ersten Tabellenplatz verdrängt werden. Wie bereits in der Sommersaison gewann das erfolgreiche Team nun auch in der Halle die Meisterschaft in der Landesliga und steigt damit in die Oberliga, der höchsten niedersächsischen Spielklasse, auf.
H65_Mannschaftsfoto

Aufgrund des immer größer werdenden Spielerkaders werden ab der kommenden Sommersaison 2 Mannschaften Ü65 gemeldet. Die 1. Mannschaft spielt in der Oberliga, die 2. Mannschaft voraussichtlich in der Bezirksklasse.